Trauma, Ängste und Belastungsstörungen

Häufig treffen wir in psychosozialen Arbeitsfeldern auf Menschen, die aufgrund von verschiedenen Belastungen Ängste, Rückzug und andere Verhaltensauffälligkeiten zeigen. Da es oft schwierig ist entsprechende Verhaltensauffälligkeiten einzuordnen, löst der Umgang mit belasteten Menschen oft Verunsicherung aus.

Dieses Seminar soll Hintergrundwissen vermitteln, um eigene Beobachtungen einordnen zu können und mehr Sicherheit im Umgang mit belasteten, ängstlichen und traumatisierten Menschen zu bekommen (Was sollte man auf keinen Fall tun? Was kann hilfreich sein?).

 

Comments are closed